I.f.s.G. e.V.

INITIATIVE   FÜR   SOZIALE   GERECHTIGKEIT   e.V.

Verein: Home eMail Wer wir sind / Unsere Arbeit Frühere Veranstaltungen Satzung Beitragsordnung Mitgliedsantrag Links Downloads Impressum
Hartz-IV:

Erfolgreich wehren gegen Rechtswidrigkeiten und Schikanen

09.07.2008

Mit Rechtsanwalt Manfred Brauch

 

Am 09. Juli 2008 hatte die Initiative für soziale Gerechtigkeit mit über 50 Teilnehmern eine Veranstaltung mit dem Rechtsanwalt Manfred Brauch. Thema der Veranstaltung war: "Hartz IV. Erfolgreich wehren gegen Rechtswidrigkeiten und Schikanen!" Manfred Brauch ist neben dem Sozialrecht auch im Arbeitsrecht tätig und arbeitet als Anwalt unter anderem für die IG BAU.

Veranstaltung 09.07.2009: Auf der linken Seite im Bild sieht man Manfred Brauch, rechts daneben sitzt Ansgar Robel, der gerade den Vortrag erläutert.

Manfred Brauch (links) und Ansgar Robel von der Initiative

Sein Vortrag wurde von regen Diskussionen und vielen Fragen begleitet und ging unter anderem auf folgende Punkte ein:

  • Ermessensentscheidungen

  • Widerspruch (Untätigkeitsklage, Eilverfahren)

  • 1-€-Jobs

  • Wie erhalte ich sinnvolle Qualifizierungen?

  • Wie erhalte ich ein vernünftiges Zeugnis?

Herr Brauch hat uns freundlicherweise seine Folien zu dieser Veranstaltung zur Verfügung gestellt. 
Diese können Sie sich als PDF hier - Folien Referat Rechtsanwalt Brauch - ansehen oder herunterladen.